ETH Library Lab ETH Library Lab

ETH Library Lab – Inkubator für offene Wissensökosysteme

Das ETH Library Lab widmet sich der Weiterentwicklung von Informationsinfrastruktur und -services für Wissenschaft, Forschung und Lehre. Wir fördern ambitionierte Ideen und Projekte mit dem Potenzial, neue Anwendungen, Praktiken und Strategien entlang des Lebenszyklus wissenschaftlicher Informationen hervorzubringen.

Unser Herzstück: ein Fellowship Programm

Erfahre wie du mit deinem Talent die Zukunft des wissenschaftlichen Arbeitens mitgestalten kannst. Willkommen sind unterschiedliche Fachdisziplinen und professionelle Entwicklungsstufen.

Darauf liegt unser Fokus

Trends mit dem Potential zu erkennen, neue Ansätze für die wissenschaftliche Informationsversorgung hervorzubringen.

Interdisziplinären Austausch zu fördern, um das Verständnis für neue oder sich wandelnde Bedürfnisse im Wissenschaftsumfeld zu stärken.

Talente mit Experten und Machern zu verbinden, die sie auf ihrer Innovationsreise unterstützen.

Umsetzungsorientierte Rahmenbedingungen für Ideen zu schaffen, um die Innovationsprozesse in und für Bibliotheken zu beschleunigen.

Unser Fundament: starke Partnerschaften

Das Lab ist ein Zentrum für fachübergreifende Zusammenarbeit. Wir kooperieren mit Personen und Organisationen, die unsere Mission teilen: Innovation im Dienst von Wissenschaft und Gesellschaft voranzutreiben.

Unser Blog – Ein Einblick in Projekte, Themen und Initiativen am Lab.

© Phillip Ströbel
In science and research, there is an increasingly strong need to create, collect, federate and process ever larger amounts of data. Alongside this rapid development due to the digitalisation of information environments in research, scientific libraries are seeking to adapt and reframe their roles. On the one hand, they strive to grow into facilitators of scientific knowledge work in all its facets. On the other hand, they look for ways to better leverage the power of scientific data for the collective good. But can libraries move fast enough to realise these roles? This blog article attempts to find answers to this question by investigating and presenting both the researchers’ and the libraries’ perspectives. Weiterlesen
material quartet

Cards for Creativity

If you think the analysis of a database and creativity cannot go together, we want to prove you otherwise. In the process of finding and shaping our fellowship project idea, we explored the data and information of the Material Archive by developing an exciting card game. Thanks to this perhaps somewhat unusual approach, we not only found answers to our questions but also an unexpected new love for working with cards. Weiterlesen
Weitere Beiträge

Bleib auf dem Laufenden – Im Newsletter informieren wir dich über das, was aktuell bei uns läuft.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Annehmen